Autor Thema: Intel oder AMD  (Gelesen 4659 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

-=I.O.S=-OBELIX

  • Sunnyboy
  • -=I.O.S=-Clanrat
  • -=Master Sergeant=-
  • *
  • Beiträge: 1270
  • Karma: +27/-6
  • Geschlecht: Männlich
  • Lebe jeden Tag so als wäre es dein letzter
    • Profil anzeigen
    • Internationaloldstars.de
Intel oder AMD
« am: Mittwoch, 11 Februar 2009 | 14:19 »
Hallo

also ich hab mal eine frage

und zwar bin ich im moment dabei mir meinen neuen pc zusammen zustellen und nun steh ich vor der frage nehm ich wieder einen Intel pentium  oder diesmal eine AMD
nun brauch ich mal euere meinung oder eueren ratschlag auf welcher schiene soll ich meinen neuen pc aufbauen

zur auswahl stehen :  Intel Core2Duo E8400 2x 3,0GHz    oder  AMD Athlon64 X2 5200+ AM2
                                    Intel Core2Duo E8500 2x 3.16GHz  oder  AMD Phenom II X4 940 4x 3,0GHz

natürlich dann immer mit den dazugehörigen komponenten

vielen dank schonmal im vorraus

Gruss OBELIX
Wer bis zum Hals in Scheisse steht,sollte den Kopf nicht hängen lassen

<a href="http://www.pennergame.de/change_please/5105100/" target="_blank"><img src="http://img.pennergame.de/cache/signaturen/1713852.jpg"/></a>

-=I.O.S=-MIXER

  • Duden Leser
  • *
  • Beiträge: 120
  • Karma: +3/-0
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Intel oder AMD
« Antwort #1 am: Mittwoch, 11 Februar 2009 | 18:58 »
hmmmmmm...hab zwar nich so viel plan von der materie, aba so viel wie ich weiss, ist amd von de einen seite günstiger als intel, was zb prozessor betrifft.
hab mir auch sagen lassen, amd ist eher für gamer das optimale als intel. ich persönlich habe amd und bin zufrieden.seit e halbe jahr neue rechner, gesamtkosten der hardware ca. 500 und reicht voll kommen aus.

mfg mixer

-=I.O.S=-hunter72

  • -=I.O.S=-Clan
  • -=Private=-
  • *
  • Beiträge: 430
  • Karma: +8/-1
  • Geschlecht: Männlich
  • DAWN OF THE DEAD
    • Profil anzeigen
Re: Intel oder AMD
« Antwort #2 am: Freitag, 13 Februar 2009 | 20:24 »
wirklich helfen kann ich dir auch nicht.hatte früher immer amd und jetzt meinen ersten intel.
war mit den amd`s immer zufrieden und bin jetzt mit dem intel zufrieden.
denke amd wird die günstigere variante sein.
wichtig ist halt ,dass du ein gutes boar nimmst.eins das gut mit dem prozi funzt.
früher war bei amd immer gigabyte oder msi mein favorit.bei intel asus oder gigabyte.
weiss allerdings nicht ob das immer noch so ist.mein intel funzt mit dem asus board wunderbar.
müsstest mal in den tread gucken wo ich meinen letzten pc zusammengestellt haben.da sind alle komponenten drin.
nur win xp 64 bit würd ich nimmer nehmen.
hoffe ich konnte dir etwas helfen.
gruss
Wenn in der Hölle kein Platz mehr ist,kommen die Toten zurück auf die Erde !-=Dawn of the dead=-

-=I.O.S=-<---L o G--->

  • -=I.O.S=-Clan
  • -=Sergeant=-
  • *
  • Beiträge: 781
  • Karma: +44/-5
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Intel oder AMD
« Antwort #3 am: Freitag, 13 Februar 2009 | 22:07 »
@Hunter win xp 64?

@Obelix

ich denke du solltest dir erst mal die frage stellen, was willst du überhaupt alles machen mit dem neuen rechner, denn diese frage ist schon sehr aussage kräftig für deine hardware komponeten...
obwohl man heut eigentlich fast alles machen kann, egal welche hardware drin steckt, aber kann ja sein, dass du irgendwelche grafiken anfertigst usw...
dat können wir ja nicht wissen...

die frage des cpu ist mit der zeit einfacher geworden, früher traf die aussage zu: zocken = amd, intel = programme...
heut ist dies nicht mehr der falle, nun ist es gleichgestellt, aber das heißt nicht dass es unterschiede gibt, heute betrachtet man viel mehr aspeckte, zb wat verbraucht das komplette system usw...; wo liegen die einzelnen stärken und schwächen an den jeweiligen bauteilen, welches betriebsys wird verwendtet... zb: cpu, der eine hat mehr ghz, der andere dafür mehr cach usw...

so ich muß zum funny, schreib später mehr dazu und schau mir mal deine auswahl an, vllt kann ich ja meinen zukünftigen darunter entdecken  :grin:
grüße logge
Du stehst vor einer Weggabelung und mußt dich für links or rechts entscheiden, welchen Weg würdest du wählen. Links wo die Sonne scheint or Rechts wo ein Pfad durch einen dunklen Wald führt???

Nach jeden Sonnenschein folgt die Dunkelheit und nach jeden harten Weg ein Lichtlein.
Es bleibt also nur die Frage:

Wie bequem bist du???

-=I.O.S=-OBELIX

  • Sunnyboy
  • -=I.O.S=-Clanrat
  • -=Master Sergeant=-
  • *
  • Beiträge: 1270
  • Karma: +27/-6
  • Geschlecht: Männlich
  • Lebe jeden Tag so als wäre es dein letzter
    • Profil anzeigen
    • Internationaloldstars.de
Re: Intel oder AMD
« Antwort #4 am: Freitag, 13 Februar 2009 | 23:47 »
@log

der pc dient mir nur zum zocken zu nix anderem 

für meinen schreibkram nehm ich dann meinen alten vllt hilft dir das weiter

Gruss OBELIX
Wer bis zum Hals in Scheisse steht,sollte den Kopf nicht hängen lassen

<a href="http://www.pennergame.de/change_please/5105100/" target="_blank"><img src="http://img.pennergame.de/cache/signaturen/1713852.jpg"/></a>

-=I.O.S=-<---L o G--->

  • -=I.O.S=-Clan
  • -=Sergeant=-
  • *
  • Beiträge: 781
  • Karma: +44/-5
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Intel oder AMD
« Antwort #5 am: Samstag, 14 Februar 2009 | 15:19 »
ich hab mir mal heut deine auswahl der cpu´s angeschaut. da ich selber amd drin habe tendiere ich eher zu amd, daher solltest du mein geschreibe über amd nicht so für voll nehmen, um intel nicht ins schlechte licht zurücken...

schade finde ich nur, dass es den amd phenom II x4 940 nicht mit 4x L2 1024 gibt, dass wäre dann meiner...

ich dachte mir ich schau mir mal die passenden main´s dazu an, aber da es soviele in unterschiedlichen preisklassen gibt, hab ich irgendwann damit aufgehört mir die zahlen der taktungen,chipsätze usw. der einzelnden zu vergleichen...
du solltest dir erstmal n preis an die pinwand hängen or uns mitteilen, damit wird die auswahl schon wesentlich erleichtert...

ich hab n amd x2 6000+ mit 2xl2 1024 auf ein asus m2n32 sli-deluxe mit z.Z. 4gb geil-ddr2-800 druf, für das bild dient eine asus 9800gtx, daten wd 2x500 als raid + 1x750 für´s betriebsys und programme drine, sound ne extra, da onboard...naja (leider spackt die karte bei 64 bit unter cod2 ab, nur stereo und ts nur bei geänderte config) ansonsten läuft alles.

grüße logge
Du stehst vor einer Weggabelung und mußt dich für links or rechts entscheiden, welchen Weg würdest du wählen. Links wo die Sonne scheint or Rechts wo ein Pfad durch einen dunklen Wald führt???

Nach jeden Sonnenschein folgt die Dunkelheit und nach jeden harten Weg ein Lichtlein.
Es bleibt also nur die Frage:

Wie bequem bist du???

Patriot

  • -=Private=-
  • *
  • Beiträge: 407
  • Karma: +11/-3
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • International Oldstars
Re: Intel oder AMD
« Antwort #6 am: Sonntag, 15 Februar 2009 | 12:22 »
moin Logge.....haste mal die Treiber von Daniel_K  ausprobiert, hat bei mir unter Vista x64 Wunder gewirkt !

Hier der Link :

http://forums.creative.com/creativelabs/board?board.id=soundblaster



Ich mach’s wie der liebe Gott. Der lässt sich auch nicht so oft blicken, hat aber trotzdem ein gutes Image.

-=I.O.S=-<---L o G--->

  • -=I.O.S=-Clan
  • -=Sergeant=-
  • *
  • Beiträge: 781
  • Karma: +44/-5
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Intel oder AMD
« Antwort #7 am: Dienstag, 17 Februar 2009 | 18:39 »
und obelix hast du dich schon entschieden, was du nimmst und welche bauteile mit verwendet werden?
grüße logge
Du stehst vor einer Weggabelung und mußt dich für links or rechts entscheiden, welchen Weg würdest du wählen. Links wo die Sonne scheint or Rechts wo ein Pfad durch einen dunklen Wald führt???

Nach jeden Sonnenschein folgt die Dunkelheit und nach jeden harten Weg ein Lichtlein.
Es bleibt also nur die Frage:

Wie bequem bist du???