3 Jahre IOS Clan

2007-06-19 20:00 von Kelli (0 Kommentare)

Laut den Einträgen im Forum von smilie-chat.de ist heute vor 3 Jahren, am 18.6.2004, der Entschluss gefasst wurden einen eigenen Clan zu gründen.
Auf den Clantag -=I.O.S=- hat man sich am 20.6.2004 geeinigt und am 24.6.2004 ist die Homepage www.internationaloldstars.de zum erstenmal online gegangen.
So sah das dann aus: web.archive.org  (Leider ohne Bilder) Hä? fragt sich der aufmerksame Leser. 3 Jahre? Aber oben steht doch Multigaming seit 2001!? Ja, ok es ist ein wenig komplizierter.
Ca im Jahr 2000 fing ich an Soldier of Fortune im Multiplayer zu spielen. 2002 war ich süchtig nach Medal of Honor: Allied Assault und ließ das Spiel 3 meiner Kollegen zukommen die bis dahin nie über Tetris hinausgekommen waren. Ich hostete einen Server über 2 ISDN Kanäle und manche Nacht war auf einmal viel, viel zu kurz. Während einer dieser Aktionen rief mich Sonic an wegen irgend einem Mist:
"Ich kann jetzt nicht reden, muß töten"
"?1?"
"Ja, naja ich zocke hier mit Killerplautze, Belfour und Actionkommander so ein Spiel, das heißt Medal of Honor"
"Wie? Gegeneinander?"
"Ne, wir bewerfen uns mit den CDs! - Natürlich gegeneinander *grrr*"
"Moment, ich geh mal ebend runter in die Videothek und leih es mir aus - bin in 15 Minuten wieder da..."

War irgendwie eine schlechte Idee. Sonic wurde noch viel abhängiger als ich und zockte ab da wohl rund um die Uhr MoH und traf so diverse andere Leute: OpaMiller, Shooter, Dragon die gerade dabei waren einen Clan zu gründen.Das sah dann so aus: bibalex.org Schnell kamen neue Leute hinzu Sandfurz, Letzki, Greenhorn, BenCross  und viele andere. Allerdings gab es auch bald Streit da die Gründer alle Fäden in der Hand halten wollten und darüber bestimmten wer wann was gegen wen zockt. Nach dem allerersten Clantreffen 2004, (Ein Paintball Spiel, wo zufälligerweise an genau dem Termin auch noch ein echtes Turnier auf dem Platz stattfand und die Killerspielspieler am Ende irgendwo auf den letzten Platz landeten) war der interne Twist soweit eskaliert das  90% der Mitglieder den Clan verließen und gleichzeitig einen neuen Gründeten: Als Name war eigentlich GermanAllStars vorgeschlagen, aber da wir auch Mitglieder aus der Schweiz, Österreich und einen Amerikaner dabei hatten einigte man sich auf InternationalAllStars. Das klang jedoch irgendwie Größenwahnsinnig - und da das Durchschnittsalter irgendwo bei 35 lag, ersetzen wir das All noch gegen Old. e-voilà: -=I.O.S=- InternationalOldStars war geboren. {mosimage}
In den 3 Jahren verließen uns jede Menge Mitglieder aus persönlichen Gründen, einige hatten keine Zeit mehr, keine Lust, einer ist leider gesundheitlich nicht mehr so fit - wir spielten CoD, CoD:UO, CoD2, Battlefield, Battlefield Vietnam, Battlefield 2, Counterstrike, AoW, ET, Medal of Honor, Need 4 Speed, TDU unzählige Stunden. Es gab ein überaus feuchtes Clantreffen und jede Menge neue Mitglieder. Und wenn wir alle nicht der ganzen Zockerei überdrüßig werden, dann werden wir in diesem Jahr wohl mit CoD4, Battlefield Bad Company und so Gott will irgendwann Duke Nukem 4 ever zocken.

HAPPY BIRTHDAY -=I.O.S=-
Auf das nächste Jahr!

Ach, und Happy Birthday an -=I.O.S=-Blutwurst  Wink

Zurück