Juni 2006

Neue Punkbuster Version 1.251

2006-06-28 14:12 von Kelli

Für Call of Duty 2 ist heute die Punkbuster Version 1.251 erschienen.
"Monday 06.26.2006 [4:15PM]

Version 1.251 of the PB Client for CoD2 has been released to our PB Master Servers for auto-update and to our website download page. This is a maintenance release."
http://www.evenbalance.com/index.php?page=support-cod2.php 

Man is der schnell!!

2006-06-22 17:24 von Kelli

In einem Laborversuch schafften es Forscher von IBM und dem Georgia Institute of Technology, den ersten 500 GHz schnellen Chip auf Silizium-Germanium-Basis herzustellen.

Leider erreicht der SiGe-Halbleiter das Rekordtempo aber erst ab ca. –268,5 Grad Celsius. So niedrige Temperaturen lassen sich auf der Erde nur bei der Kühlung mit flüssigem Helium verwirklichen. Bei normaler Raumtemperatur erreicht der Chip etwa 350 GHz.

Nach diversen Computersimulationen ist man sogar der Meinung, dass die Leistung auf Ein Terahertz (1000 GHz) gesteigert werden könnte.


iwd Sum/mismatch

2006-06-17 20:24 von Kelli

Worm, Publisher des PAM und des Powerserver Mods ( http://www.wormsworld.net/ ) hat sich die Mühe gemacht den iwd Sum/mismatch Fehler genauer unter die Lupe zu nehmen um einen Würgaround zu finden. 

http://www.iwnation.com/Forums/index.php?showtopic=24147

 
Hier die "kurze" deutsche Zussammenfassung:
Situation:
Der "Info String" des Servers setzt sich aus den iwd_Namen, den Checksummen der iwds,  den geladenen iwd Namen, und den Checksummen der geladenen iwds zussammen und darf alles in allem nur 1024 Zeichen lang sein. Ist er 1025 Zeichen lang läuft der Client String über, und das wird mit mit "iwd Sum/mismatch" quittiert. IW sieht sich außerstande diesen Fehler zu beseitigen:

QUOTE([IW]fourzerotwo @ Jun 6 2006, 05:43 PM)
>As I stated, we will be unable to release a fix for this issue, which is why this is a 'work-around' and not  a fix.
>It is not meant as a fix, but is the alternative and answer to not getting the IWD checksum error.             >To answer Freeman's question. This means that we will be unable to fix this issue.

 

 Worms Lösung:
besteht aus 2 Ansätzen.
Erstens: .iwds sparen wo immer es möglich ist. So hat er herausgefunden das die Dateien iw_01.iwd, iw_02.iwd auf allen Servern und iw_11.iwd, iw_12.iwd auf Windowsmaschinen (Nur Server) überflüssig sind. Desweiteren empfielt er kurze Mapnamen zu verwenden und Mods wo immer es geht zu einer .iwd zu kombinieren. So spart er die iwd Namen und jeweils ca 10 Stellen Checksum pro gesparter .iwd
Zweitens: Existiert ein weiterer, nennen wir es mal "Bug", der dafür sorgt das Call of Duty jede .iwd die ein Verzeichniss soundallias + die darin vorhandene .csv enthält für unentbehrlich hält und sie sowohl in den referenced_iwds als auch in die geladene_iwd String packt was die verfügbaren Zeichen drastisch reduziert, und dafür sorgt das der Spieler alle .iwd erst herunterladen muss, selbst dann wenn sie garnicht gespielt werden oder gar überhauptnicht in der Rotation sind. Der Würgaround dafür lautet: Die iwds entpacken und die vorhandenen Ordner Soundaliases mit Inhalt in den fs_game Ordner kopieren. Genial: Das entlastet den "Info String" deutlich, da diese Karten jetzt nicht mehr in den referenced_iwd String auftauchen und der Spieler braucht die Karte nur noch vom Server laden wenn sie tatsächlich auch gerade gespielt wird.
Der Vorteil liegt auf der Hand. Es können deutlich mehr Maps auf dem Server liegen da pro Map ca 20 Zeichen weniger im Info String stehen als ohne den Würgaround, der Server spart sich jede Menge Traffic, da nur benötigte .iwd heruntergeladen werden und der Spieler spart Zeit und Traffic da er jetzt statt den z.B. 100MB für 14 Karten nur z.B. 3MB für die gerade aktuelle Karte herunterladen muss.

Der komplette, noch wesentlich umfangreichere Post von Worm kann hier: http://www.iwnation.com/Forums/index.php?showtopic=24147 in Englisch nachgelesen werden. funktioniert auf unserem Server mit awe-Mod und z.Zt 14 Custom Maps unter Linux sehr gut, und es ist sogar noch Platz im Info String. Vorher war bei 5 Custommaps Schluss.

Call of Duty2 Patch 1.3

2006-06-10 12:16 von Kelli

Call of Duty2 Patch 1.3 ist da.

  • Er enthält den Fix 16k Gamestate -> 128k
  • Für die Karten mp_harbor und mp_rhine wurden Ladebalken hinzugefügt
  • Der Fehler, das die Punkbuster GUID manchmal nur 31 Stellen haben soll gefixt sein.
  • Ein Map-Exploit in mp_rhine wurde behoben
 Der Patch 1.3 enthält alle vorherigen Patche, also wer neu installiert braucht nur Patch 1.3
einzuspielen um auf dem neusten Stand zu sein.

=-=-=-=-=-=-
PATCH NOTES
=-=-=-=-=-=-
INTRODUCTION & IMPORTANT NOTES

This document details additions, fixes, and changes to Call of Duty 2 in the 1.3 patch.

The Call of Duty 2 1.3 patch is an all-inclusive installation, containing all of the previous
updates from the 1.2 patch and the 1.01 patch. Information about updates included from
the earlier 1.2 and 1.01 patch can be found further down this document.

IMPORTANT NOTE: Use of the in-game console is not supported by Activision(r).
Please do not contact Activision Customer Support with issues that arise from
using console commands in-game.


NOTES FOR MOD USERS:
- It is recommended that any user modifications that have been installed to the Call of Duty 2
directory be removed before installing this patch. These modifications are not supported by
Activision and may not be compatible with some of the new features that are included.
- Call of Duty 2 does not support mods that have spaces in the mod's folder name.
Be sure that the folder that contains your mod does not have spaces;
otherwise users will not be able to download the files.
For example, a mod in a folder called "My Mod" would be invalid, whereas "MyMod" or "My_Mod" would work.

MULTIPLAYER FIXES
-Raised the gamestate from 16k to 128k
-Added loading bars to maps mp_harbor and mp_rhine
-Addressed the PB GUID issue where players were not being assigned
PB GUID's of exactly 32 characters.


mp_rhine map changes:
-Fixed player getting on top of broken wall and seeing through second story of
bombed out building.

mp_harbor map changes:
-Reduced overall fog density
-Fixed missing water texture
-Fixed player not being able to shoot through lower portion of the first gap in a railing found on east side of map.
-Fixed player not being able to shoot through lower portion of railing found on east edge of map.
-Fixed a partially floating crate and a couple holes in sandbags.

NOTE - When benchmarking Call of Duty 2 using "timedemo <demoname>", the first few frames are
artificially slow. You will get more accurate results by using a spreadsheet program to
process the values in "main/demos/timedemo_<mapname>_mode_<modenumber>.csv".
The first column is the frame number, and the second column is the number of
milliseconds spent in that frame. Just ignore the first ten or so rows.
The average framerate is 1000 divided by the average of the remaining rows.

Wichtig: Läuft noch nicht auf Linux Servern, da es noch keine Linux Version gibt!
 Downloadhttp://www.internationaloldstars.de/component/option,com_docman/task,doc_details/Itemid,31/gid,106/

Gute Nachricht, schlechte Nachricht

2006-06-08 11:20 von Kelli

{mosimage}

Gute Nachricht:
Der Patch gegen den Fehler, das Modder 128K gamestate nicht nutzen können, obwohl es seit dem letzten Patch gehen soll, und der Patch gegen die Pb GUID Probleme sind fertig. Also fast. Jedenfalls wenn man IW Zeitmaßstäbe anlegt in greifbarer Nähe. Sie müssen nur noch getestet werden. Obwohl das testen schon beendet ist. Aber sicherheitshalber muss nochmal getestet werden. Schließlich will IW ja nicht noch einen Patch für den Patch des Patches machen müssen. Also der Patch kommt. Irgendwann. Bald. Bestimmt noch vor Weihnachten. Oder kurz darauf. Naja mit Sicherheit noch vor Call of Duty4

"The Gamestate / PB Guid Update:

The last update on this was that it is in testing and will be released when finished testing. There have been no further updates to this news because there have been no further updates. There were some issues discovered during testing, which is why we test updates before they are released, which have caused it to under go further testing.

It has finished testing however, and will be released when ready. Of course we never give out release dates or time frames so please don't expect one.

This update, as stated before will include the fix for the issue keeping Modders from using the increased 128k gamestate as well as a fix for the PB Guid issue. "

http://www.iwnation.com/Forums/index.php?showtopic=23840&pid=228299&st=0&#entry228299  


Schlechte Nachricht:
Gegen den iwd/Checksum Error den jeder Client bekommt wenn er auf einen Server mit vielen, vielen Custommaps (Wir reden hier von mehr als 5-6 Stück!) verbindet wird es keinen Patch geben. Niemals. Nicht in 100 Jahren. Leider sieht sich IW außerstande da irgendetwas daran zu ändern. Aber man empfiehlt kurze Mapnamen zu verwenden (also 1.iwd, 2.iwd, ...) und/oder ggf alle Custommaps zu einem großen Paket zussammenzupacken. HE! Warum ist die Community da nicht selbst drauf gekommen? Ach, sind sie ja. Noch vor IW. Dumm nur wenn jeder Spieler auf jedem Server neu anfängt 200MB Kartenmaterial herunterzuladen das er eigentlich schon lange hat, nur leider 3mal in verschiedenen Megamappacks verstreut. {mosimage}

QUOTE([IW]fourzerotwo @ Jun 6 2006, 05:43 PM)
>In reference to:

>>QUOTE
>>this work around really doesn't fix the problem

>As I stated, we will be unable to release a fix for this issue, which is why this is a 'work-around' and not  a fix.
>It is not meant as a fix, but is the alternative and answer to not getting the IWD checksum error.             >To answer Freeman's question. This means that we will be unable to fix this issue.
*

 http://www.iwnation.com/Forums/index.php?showtopic=23817&st=25&p=228681&#